Max Urech Motos Windisch

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail
Touratech

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail
Moto-Center Thun

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail

Passknacker wird ermöglicht durch die Unterstützung von Gönnern und Sponsoren, die unsere Leidenschaft teilen und mit ihrem Engagement zum Gelingen beitragen.

Stefan K.   Granges (Switzerland)

BMW R1100RT (2x), BMW R1200RT-LC, BMW R1100R
535 Pässe - 20689.90 Punkte - 2793 Kehren

DATUM

PASSDETAILS

BILD

2019-04-22

Zum Nachweis

Druogno
Rating: 39.00
Kehren: 3
Höhendifferenz: 695



2019-04-22

Zum Nachweis

Simplonpass
Rating: 73.90
Kehren: 5
Höhendifferenz: 1856


Heute ist das Tessin dran. Das sollte an einem langen Tag zu erledigen sein. Abfahrt um 6:15. Eine Stunde später bin ich auf dem Simplon. Föhnsturm und tiefe Temperaturen - nicht sehr angenehm. Schnelle Weiter.

Tramper (26.04.19 13:23): Ob im Tessin schon alle befahrbar sind?


2019-04-21

Zum Nachweis

Tête-de-Ran
Rating: 52.00
Kehren: 5
Höhendifferenz: 681


Und heim ...


2019-04-21

Zum Nachweis

Vue des Alpes
Rating: 50.60
Kehren: 3
Höhendifferenz: 589



2019-04-21

Zum Nachweis

La Rocheta
Rating: 47.10
Kehren: 5
Höhendifferenz: 359


Heute auf dem Heimweg nochmal 3 Orte anfahren.


2019-04-20

Zum Nachweis

La Tourne
Rating: 47.40
Kehren: 5
Höhendifferenz: 715


Da ich gerade strategisch günstig unterwegs bin versuche ich noch den La Baronne von Süden aus anzufahren, nachdem das gestern von Norden im Schnee geendet hat. Bis 350 Meter vor dem Ziel komme ich - dann ist wieder Schluss. Die Wiesen rundherum sind überwiegend trocken. Für einen kurzen Moment überlege ich, ob ich versuchen soll, den Schnee über die Wiesen zu umfahren. Aber dann denke ich mir dass das wohl nicht so gern gesehen wird und verwerfe den Gedanken. Ich muss ja ohnehin nochmal in die Gegend wegen den wenigen anderen Orten, die noch nicht anfahrbar waren. Also wieder runter und noch über den Touren ins Hotel.
Ich bin im Zeitplan und werde - wenn nicht ungeplantes dazwischen kommt - morgen rechtzeitig zu Hause ankommen, um keinen Ärger zu bekommen.

Tramper (26.04.19 13:23): Stimmt Wiesen sind keine Strassen :))


2019-04-20

Zum Nachweis

Chasseral
Rating: 57.10
Kehren: 17
Höhendifferenz: 1433


Der Chasseral ist auf allen relevanten Seiten im Internet noch als gesperrt gelistet. Ich versuche trotzdem, ob man von Süden aus hochkommt. Und da ist ausgeschildert, dass bis oben offen ist und bis St.Imier gesperrt. Also hoch. Und oben die Überraschung: die Sperre ist offen und es kommen einige Fahrzeuge aus Richtung St.Imier. So kann ich den Chasseral dann auch gleich noch vollständig überqueren für die Wertung im FMS-Pässefahren.

Tramper (26.04.19 13:23): Das Internet ist zwar ein schnelles Medium, aber hinkt der Aktualität hinterher oder verbreitet oft Fake News ;)


2019-04-20

Zum Nachweis

Twannberg
Rating: 39.80
Kehren: 5
Höhendifferenz: 452



2019-04-20

Zum Nachweis

Les Roches
Rating: 40.40
Kehren: 0
Höhendifferenz: 297



2019-04-20

Zum Nachweis

Le Milieu de Bienne
Rating: 54.10
Kehren: 8
Höhendifferenz: 1453



2019-04-20

Zum Nachweis

Mont Soleil
Rating: 49.60
Kehren: 3
Höhendifferenz: 688



2019-04-20

Zum Nachweis

La Theurre
Rating: 43.40
Kehren: 1
Höhendifferenz: 164



2019-04-20

Zum Nachweis

Les Montbovats
Rating: 43.80
Kehren: 2
Höhendifferenz: 246



2019-04-20

Zum Nachweis

La Matenne
Rating: 42.60
Kehren: 0
Höhendifferenz: 71



2019-04-20

Zum Nachweis

Plain de la Cernie
Rating: 42.20
Kehren: 0
Höhendifferenz: 62



2019-04-20

Zum Nachweis

Blochmont
Rating: 34.70
Kehren: 2
Höhendifferenz: 406



2019-04-20

Zum Nachweis

Neuneich, Col du
Rating: 36.70
Kehren: 1
Höhendifferenz: 417


Hier war's richtig lustig, einen Weg hoch zu finden, auf dem man fahren darf, aber vor allem auch wieder runter! Von Lucille aus bin ich tatsächlich irgendwann an dem Tor mit Durchfahrtsbeschränkungen angekommen. Allerdings sind keine Zeiten angegeben, sondern 2 Telefonnummern, über die man eine Genehmigung beantragen kann. Ich bin erst mal unauffällig weiter gefahren - habe ja noch eine leise RT - und war dann auch bald wieder durch ein zweites offenes Tor vom Privatgelände verschwunden. Von da aus kein Problem mehr. Oben angekommen und Photos gemacht. Dann stelle ich fest, dass alle Wege zurück ein Fahrverbot haben - auch der, über den ich gekommen bin. Alle bis auf einen - der, den ich eigentlich für die Weiterfahrt nach Blochmont anvisiert hatte. Aber auch in Richtung Blochmont bin ich immer wieder auf Sperrungen gestossen und bin schliesslich in Ligsdorf auf der D21 rausgekommen. Das scheint mit die einzige gesetzeskonforme Zufahrtsmöglichkeit zu sein. Oder täusche ich mich? Hat auf jeden Fall Spass gemacht.

Tramper (26.04.19 13:23): Folge dem Wegweiser Parcours Touristique der führt bis zur T-Kreuzung auf zwei legalen Anfahrtswege. Ab der T-Kreuzung führt nur die eine Strasse zum Neuneich. Die gesperrten privaten Feldwege müssen dabei keine befahren werden.


2019-04-20

Zum Nachweis

La Montagne / Pleigne
Rating: 40.10
Kehren: 9
Höhendifferenz: 476



2019-04-20

Zum Nachweis

La Montagne / Bourrignon
Rating: 40.00
Kehren: 6
Höhendifferenz: 671



2019-04-20

Zum Nachweis

Les Rangiers
Rating: 39.50
Kehren: 7
Höhendifferenz: 732




Enduristan

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail
Jutzi Motorsport Walkringen

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail
Housi's Töffspass

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail
Treuhand Aargau

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail

Passknacker wird ermöglicht durch die Unterstützung von Gönnern und Sponsoren, die unsere Leidenschaft teilen und mit ihrem Engagement zum Gelingen beitragen.

Passknacker ist ein Portal für Motorradreisen durch Europa, bringt Motorradfans zusammen und organisiert eine jährliche Challenge.