Mototrend

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail
Max Urech Motos Windisch

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail
FM Fahrschule Mannhard

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail

Passknacker wird ermöglicht durch die Unterstützung von Gönnern und Sponsoren, die unsere Leidenschaft teilen und mit ihrem Engagement zum Gelingen beitragen.

Manuela D.   Adliswil (Switzerland)

Royal Enfield Himalayan / Honda CB125F
1095 Pässe - 44639.40 Punkte - 8699 Kehren

DATUM

PASSDETAILS

BILD

2022-04-13

Zum Nachweis

Finiels, Col de
Rating: 58.40
Kehren: 16
Höhendifferenz: 1132


Was sind das für Distanzen in diesem riesigen Land! Zwischen den letzten vier Pässen liegen jeweils zwischen einer halben und einer dreiviertel Stunde! Jedenfalls bei meinem Tempo...

patrickpix (14.04.22 18:51): Du bist ja auch eine Geniesserin!

Sir Moto (14.04.22 19:27): So ein langsames Motorrad hatte ich auch einmal. ;-)
Lirica(15.04.22 00:08):Hahaha, also an Himali liegt es im Fall nicht! :-))) Die Zeitangaben stammen von Google und stimmen ziemlich genau mit meinen überein. Wenn ich länger brauch, ist es meist wegen dem Fotografieren.... oder tatsächlich wegen dem Geniessen ;-)


2022-04-13

Zum Nachweis

Sapet, Col du (Tarn)
Rating: 45.10
Kehren: 17
Höhendifferenz: 667


Ist alles eine Frage der Relativität. Wenn man natürlich sonst nur diese französischen Gebirgsautobahnen fährt, könnte einem eine solche Passstrasse schon "schwierig und gefährlich" vorkommen.... ;-) Die Standards auf den französischen Strassen scheinen mir sehr hoch

Sir Moto (14.04.22 19:27): Die haben vielleicht auch Angst vor den Eselchen, die hier die Route kreuzen. ;-)


2022-04-13

Zum Nachweis

Faïsses, Col des (Cévennes)
Rating: 43.50
Kehren: 15
Höhendifferenz: 961



Lirica(13.04.22 22:37):Sehe grad, dass der Pass im Vergleich zum Bild aus der Datenbank 3m eingegangen ist....


patrickpix (14.04.22 18:51): kann schon mal vorkommen! :-)

Sir Moto (14.04.22 19:27): Nicht weit von hier, bei Anduze, gibt es einen super Bambusgarten, so was habe ich sonst in Europa, noch nicht gesehen, wen du noch einmal in der Gegend bist, lohnt sich ein abstecher. ;-)
Lirica(15.04.22 00:02):Danke für den Tipp! Mal schauen, wann ich wieder in dieser Gegend bin...


2022-04-13

Zum Nachweis

Salidès, Col
Rating: 43.40
Kehren: 21
Höhendifferenz: 373


Die direkte Verbindung von Cabrillac her ist wegen Bauarbeiten gesperrt, eine Umleitung ist signalisiert: sie führt über Rousses und ist mehr als doppelt so lang. Ist aber sooo schön, das lohnt sich trotzdem, auch wenn man nachher den selben Weg wieder runter muss!

Sir Moto (14.04.22 19:27): Manchmal sind die Umleitungen schöner, wie die normale Strecke, aber es geht halt länger. ;-)Hier in der nähe, bei


2022-04-13

Zum Nachweis

Aigoual, Mont
Rating: 59.20
Kehren: 16
Höhendifferenz: 1045



2022-04-13

Zum Nachweis

Serreyrède, Col de la
Rating: 51.10
Kehren: 19
Höhendifferenz: 1135



2022-04-13

Zum Nachweis

Broue, Col de la
Rating: 45.70
Kehren: 24
Höhendifferenz: 720


Nach diesem wäre der Montals drangewesen - doch die direkte Verbindung ist gesperrt. Wanderer, die grad aus dem Wald kamen, bestätigten mir, dass wegen umgestürzten Bäumen kein Durchkommen ist. Sogar zu Fuss kamen sie fast nicht durch, auch Schnee liegt auf jener Seite noch viel - die Sperre wird wohl noch eine Weile dauern...
Ansonsten sind die Strassen alle super geräumt, Schnee liegt stellenweise nur an den Rändern

patrickpix (14.04.22 18:51): Den muss ich mir aufschreiben.

Sir Moto (14.04.22 19:27): Das ist in Frankreich auch nicht immer der Fall. ;-)


2022-04-13

Zum Nachweis

Minier, Col du
Rating: 50.10
Kehren: 11
Höhendifferenz: 206



2022-04-13

Zum Nachweis

Faubel, Col de
Rating: 50.70
Kehren: 4
Höhendifferenz: 240



2022-04-13

Zum Nachweis

Rhodes, Col des
Rating: 41.10
Kehren: 11
Höhendifferenz: 82



2022-04-13

Zum Nachweis

Pierre Plantée, Col de la (Trèves)
Rating: 39.80
Kehren: 17
Höhendifferenz: 634


Daumendrücken hat gewirkt, danke!!! :-) Der Sturm hat sich in der Nacht noch aufgebäumt und hat sich dann zu einem linden Lüftchen zurückentwickelt. Perfekte Konditionen zum Fahren, wenn auch morgens und abends noch empfindlich kühl

patrickpix (14.04.22 18:44): Naja, es ist April, bei uns sind es morgens auch nur 2-5°C

Sir Moto (14.04.22 18:45): In der Gegend hat es mich, auch schon fast vom Motorrad gewindet, und am nächsten Tag, war wieder alles ruhig. ;-)
Lirica(14.04.22 23:58):Das ist ja cool: jetzt seid ihr zu zweit am administrieren? :-)))
Also dann will ich mich nicht beklagen: gestern hatte ich morgens und abends so um die 10°, und heute war es schon fast frühsommerlich warm!


2022-04-12

Zum Nachweis

Barrière, Col de la
Rating: 38.40
Kehren: 8
Höhendifferenz: 286


Das ist ja eine riesige Hochebene! Landschaftlich wunderschön, aber leider bin ich auf der Höhe immer dem Mistral ausgesetzt. Bin froh, eine super authentische Herberge mitten in der Pampa gefunden zu haben. Ob ich die geplanten Tausender morgen machen kann, ist eine andere Frage. Auch wenn sie offen sind, bei diesem Wind weiss ich nicht, wie mir das gefällt. Ich werde mal schauen und gegebenenfalls ein weiteres Mal meine Pläne (ich sollte besser "Ideen" sagen) über den Haufen werfen... ;-)))
Nur auf den Vercors möchte ich keinesfalls verzichten!!! Bitte daumendrücken! :-)

stü (13.04.22 00:16): beide :-)


2022-04-12

Zum Nachweis

Baraque de Bral, Col de la
Rating: 33.90
Kehren: 10
Höhendifferenz: 743


Eine weite Strecke bis hierher - es ist bereits später Nachmittag, und es scheint, dass ich in Südfrankreich Sturm abonniert hab. Das strengt ziemlich an, und ich werde heute früher als sonst eine Bleibe suchen. Hoffentlich lässt der Wind morgen etwas nach, die Hoffnung ist zwar eher gering


2022-04-12

Zum Nachweis

Ares, Col d' / Coll d' (Molló)
Rating: 57.50
Kehren: 28
Höhendifferenz: 1343


Wetteränderung - Planänderung: da es in den Pyrenäen und in Westfrankreich den ganzen Tag regnen wird, baue ich kurzerhand einen Transfertag nach Osten ein und fahre dem Regen davon. Zwar schade um die schöne Route, aber die Pässe laufen ja nicht davon...
Also geht's durch das schöne Tal des Tech bis Perpignan und von dort auf der schnellen Landstrasse immer weiter ostwärts. Beim Mittagessen bei Narbonne zimmere ich mir eine neue Route und nehme dann ab Béziers die gratis Autobahn A75 nach Norden...


2022-04-11

Zum Nachweis

Boixeda, Coll de la
Rating: 45.60
Kehren: 23
Höhendifferenz: 721


Obwohl ich grad ein Zimmer in Camprodon gebucht hab und echt geschafft bin nach diesem unendlichen Tag, mache ich noch den kurzen Abstecher hier hinauf, damit ich morgen Frankreich direkt und ohne Umwege anpeilen kann....

Sir Moto (11.04.22 23:30): Dann wünsche ich dir gute erholung, und weiter gutes Wetter, für die Heimreise. ;-)


2022-04-11

Zum Nachweis

Capsacosta, Collado de
Rating: 39.90
Kehren: 24
Höhendifferenz: 443



2022-04-11

Zum Nachweis

Santigosa, Coll de
Rating: 44.70
Kehren: 11
Höhendifferenz: 348


Diese Abfahrt die Nordrampe nach Sant Joan de les Abadesses hinunter ist ja vom Feinsten.... Oben zwar noch fast ein bisschen langweilig, aber im unteren Teil schwingt das immer mehr! Einfach schön zum fahren!

Sir Moto (11.04.22 23:25): Die Strecke sieht nach spass aus. ;-)


2022-04-11

Zum Nachweis

Canes, Coll de
Rating: 46.10
Kehren: 15
Höhendifferenz: 550



2022-04-11

Zum Nachweis

Coubet, Coll de
Rating: 43.30
Kehren: 8
Höhendifferenz: 626



2022-04-11

Zum Nachweis

Salut, Santuari de la
Rating: 43.70
Kehren: 8
Höhendifferenz: 174




Enduro Park Hechlingen

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail
Stehlin-Motorradtraining

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail
drivent.ch

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail
Reifenwerk Heidenau

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail

Passknacker wird ermöglicht durch die Unterstützung von Gönnern und Sponsoren, die unsere Leidenschaft teilen und mit ihrem Engagement zum Gelingen beitragen.

Passknacker ist ein Portal für Motorradreisen durch Europa, bringt Motorradfans zusammen und organisiert eine jährliche Challenge.