Moto Mader

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail
Mototrend

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail
Hotel Teutschhaus

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail

Passknacker wird ermöglicht durch die Unterstützung von Gönnern und Sponsoren, die unsere Leidenschaft teilen und mit ihrem Engagement zum Gelingen beitragen.

Manuela D.   Adliswil (Switzerland)

Royal Enfield Himalayan / Honda CB125F
1095 Pässe - 44639.40 Punkte - 8699 Kehren

DATUM

PASSDETAILS

BILD

2022-04-07

Zum Nachweis

Gramola, Coll de sa
Rating: 29.90
Kehren: 8
Höhendifferenz: 426


Auf dem Weg vom Pi zum Gramola hatte ich kurz eine Verwirrung, als ich bei "es Grau" vorbei fuhr.... Da klingelte es ganz laut, ich war sicher, dass das ein PK-Punkt war, dachte aber, der wäre woanders. Hab dann sicherheitshalber ein Foto gemacht, aber später dann festgestellt, dass der offizielle "Es Grau" 468m hat und südöstlich von diesem pseudo "es Grau" mit 331m liegt... :-))

Sir Moto (08.04.22 00:27): Da gibt es schon manchmal verwirrung, wen alles gleich heisst. ;-)


2022-04-07

Zum Nachweis

Pi, Coll des
Rating: 28.20
Kehren: 26
Höhendifferenz: 177


Diese Aussicht aufs Meer ist fantastisch! Doch leider beginnt es immer heftiger zu stürmen, und zwar immer, wenn ich genau Richtung Süden fahre. Ein bisschen ungemütlich auf der dem Meer (und dem Abgrund) zugewandten Seite...

Sir Moto (08.04.22 00:27): Ich hatte da, auf dem Meer, auch mehr Wind, als uns lieb war, doch zum Glück, kam er von hinten, und so haben wir, die Wellen überholt. ;-)


2022-04-07

Zum Nachweis

Banyalbufar, Coll de
Rating: 29.40
Kehren: 24
Höhendifferenz: 377


Auf dem Weg von dieser Abzweigung Richtung Banyalbufar ist noch ein Coll de sa Bastida (298m). Scheint aber kein PK-Punkt zu sein...

Sir Moto (08.04.22 00:27): Dazwischen wäre noch der Col des Vent, die sind einfach, zu nahe, beieiander, und eigentlich, nicht als Pass erkennbar, eher eine zwischenhöhe. ;-)


2022-04-07

Zum Nachweis

Claret, Coll d'En
Rating: 32.10
Kehren: 12
Höhendifferenz: 301



2022-04-07

Zum Nachweis

Es Verger
Rating: 33.20
Kehren: 22
Höhendifferenz: 678


Puh.... Also dass diese Strasse den Namen Strasse noch verdient?!.... Schotter ist angenehmer zu fahren... Bin total geschafft oben angekommen und hab mich im Restaurant erholt. Eine Abfahrt hab ich wohl fast nie so konzentriert gemacht (ausser vielleicht den Ossiacher Tauern). Mein Mantra war: einfach nur nie abstehen! Garantiert wär mein Bein zu kurz gewesen.... Hat funktioniert :-)

Sir Moto (08.04.22 00:27): Der muss speziell sein, und bei der Abfahrt, kann ich mitfühlen, bin mal den Palfries, mit ganz frischem Split runtergefahren, wie auf Eiern, da war ich auch ganz froh, als ich durchgeschitzt unten war. ;-)


2022-04-07

Zum Nachweis

Orient, Coll d'
Rating: 32.10
Kehren: 5
Höhendifferenz: 328



2022-04-07

Zum Nachweis

Honor, Coll d'
Rating: 33.10
Kehren: 29
Höhendifferenz: 434



2022-04-07

Zum Nachweis

Sóller, Coll de
Rating: 32.10
Kehren: 56
Höhendifferenz: 962


Wow..... Da ist ja der Umbrail nix dagegen!....

Sir Moto (08.04.22 00:27): Und wenig Verkehr, da ein Tunnel unten durch geht. ;-)


2022-04-07

Zum Nachweis

Marques, Coll d'En
Rating: 27.60
Kehren: 13
Höhendifferenz: 323


Sir Moto (08.04.22 00:27): Unterhalb in Port de Soller, bin ich mit dem Segelboot, nach einer stürmischen Nacht, von Barcelona, angekommen, ist ein schöner Hafen. ;-)


2022-04-07

Zum Nachweis

Son Torella, Tunnel de la Serra de
Rating: 40.10
Kehren: 23
Höhendifferenz: 1215



2022-04-07

Zum Nachweis

Sant Llorenç, Coll de
Rating: 28.10
Kehren: 14
Höhendifferenz: 422


Ich glaub, so eine schöne Strasse bin ich noch nie in meinem Leben gefahren!!!! Das ist uuunbeschreiblich schön, man muss es einfach erleben! Am frühen morgen ist es auch noch ziemlich verkehrsarm (von den Hunderten von Velofahrern mal abgesehen....)

Sir Moto (08.04.22 00:27): Die Strecke hat mich auch überrascht, vor allem die eine Kurve, die über 400 Grad hat, und baden kann man da unten auch gut. ;-)


2022-04-07

Zum Nachweis

Reis, Coll des
Rating: 35.70
Kehren: 29
Höhendifferenz: 804



2022-04-07

Zum Nachweis

Batalla, Coll de sa
Rating: 33.80
Kehren: 25
Höhendifferenz: 436



2022-04-07

Zum Nachweis

Femenia, Coll de
Rating: 32.40
Kehren: 28
Höhendifferenz: 829


Kein km, ohne mindestens einem Velofahrer zu begegnen...

Sir Moto (08.04.22 00:27): Die sind vor allem im Frühling, in grossen Massen da. ;-)


2022-04-07

Zum Nachweis

Creuta, Coll de la
Rating: 27.90
Kehren: 9
Höhendifferenz: 403


Da ich meine Mallorca-Punkte mit dem äussersten Punkt bei Sonnenaufgang beginnen wollte, hab ich mir den Coll de la Creuta für den Rückweg aufbewahrt. Der erste richtige Nachweis.... :-/

Sir Moto (08.04.22 00:27): Wo anders konntest du ja auch nicht zurück fahren, hätte ich auch so gewählt. ;-)


2022-04-07

Zum Nachweis

Vell del Far
Rating: 28.00
Kehren: 17
Höhendifferenz: 334


Hier also noch der knapp verpasste Vell del Far. Die Enttäuschung war gross: ich wäre rechtzeitig zum Sonnenaufgang oben gewesen.

Sir Moto (08.04.22 00:27): Wen du noch mal, auf der Insel bist, unbedingt nachholen, es geht auch der Sonnenuntergang, dann musst du nicht so früh aufstehen. ;-)


2022-04-07

Zum Nachweis

Formentor, Faro de
Rating: 26.80
Kehren: 30
Höhendifferenz: 180


Grad zu Beginn ein Riesen Fiasko: Dass man nicht ganz zum Faro rauffahren kann, wusste ich, aber dass die Sperrung nun sogar noch weiter unten ist, sodass man nicht mal mehr Vell del Far anfahren kann, war für mich eine Katastrophe. Die Arbeiter liessen sich nicht erweichen, sodass ich nach langer, erfolgloser Diskussion kurz nach dem Aussichtspunkt Cap Formentor umkehren musste. Hab es heute morgen in Telegram gemeldet und vom Superadmin erfahren, dass es akzeptiert wird, wofür ich unglaublich dankbar bin! Ich lade für die beiden Punkte jetzt hier zweimal das selbe Bild bei der Absperrung hoch, mit den Einlegern von den Arbeitern und von meinem Standort beim Aussichtspunkt. Hoffe, dass ist ok so....

Sir Moto (07.04.22 23:57): Es ist schon schade, das du nicht vorfahren konntest, das hätte sich gelohnt, und wir sehen ja, das es nicht geht, also kein Problem, mit dem freischalten. ;-)


2022-04-06

Zum Nachweis

Taillude, Col de
Rating: 30.70
Kehren: 2
Höhendifferenz: 315


Nach diesem wollte ich noch den Col de Babaou, die drei südlich davon und den Col du Serre mitnehmen, die Zeit hätte eigentlich noch gereicht - aber dann war bei Collobrières eine Sperre zum Col de Babaou mit Déviation signaisiert. Das war mir dann doch zu riskant, da ich nicht abschätzen konnte, wieviel länger es dauern würde. Früh genug bei der Fähre zu sein, war mir wichtiger, und so habe ich kurz entschlossen meine Pläne gekippt und bin direkt nach Toulon gefahren - jedoch auch über wunderschöne, kurvenreiche Strässchen. Und nun geht's bald los aufs offene Meer hinaus.... Mallorca, ich komme! :-)))

Sir Moto (06.04.22 22:28): Und die Pässe laufen dir ja nicht weg, dann gutes ausruhen, auf der Fähre, und viel vergnügen auf Malle. ;-)


2022-04-06

Zum Nachweis

Périer, Col du
Rating: 29.70
Kehren: 0
Höhendifferenz: 188


Hier hatte ich allerdings einen Kloss im Hals.... Diese verbrannte Vegetation soweit das Auge reicht! Wie viele Jahre, Jahrzehnte oder gar Jahrhunderte wird es brauchen, bis diese Hügel wieder grün sind?......

Sir Moto (06.04.22 22:28): Das geht manchmal sehr schnell, bis die Bäume gross werden, schon länger. ;-)


2022-04-06

Zum Nachweis

Vignon, Col de
Rating: 29.80
Kehren: 10
Höhendifferenz: 314


Was für eine unglaublich schöne Strecke! Ich komme aus dem Staunen und Juchzen kaum heraus! Einfach wunderbar! :-)

Sir Moto (06.04.22 22:28): Kurven ohne Ende. ;-)



Forellenhof Hechlingen

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail
Löwen Treuhand

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail
Enduro Park Hechlingen

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail
Pneu Meier AG

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail

Passknacker wird ermöglicht durch die Unterstützung von Gönnern und Sponsoren, die unsere Leidenschaft teilen und mit ihrem Engagement zum Gelingen beitragen.

Passknacker ist ein Portal für Motorradreisen durch Europa, bringt Motorradfans zusammen und organisiert eine jährliche Challenge.