3W Motosport

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail
Steiner GmbH

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail
Jutzi Motorsport Walkringen

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail

Passknacker wird ermöglicht durch die Unterstützung von Gönnern und Sponsoren, die unsere Leidenschaft teilen und mit ihrem Engagement zum Gelingen beitragen.

Manuela D.   Adliswil (Switzerland)

Royal Enfield Himalayan / Honda CB125F
1095 Pässe - 44639.40 Punkte - 8699 Kehren

DATUM

PASSDETAILS

BILD

2022-03-06

Zum Nachweis

Kiechlinsberger Eck
Rating: 30.40
Kehren: 8
Höhendifferenz: 349


Einmal quer durch die Rheinebene

Sir Moto (06.03.22 22:25): Und schon bist du am Texaspass. ;-)


2022-03-06

Zum Nachweis

Fréland, Col de
Rating: 38.90
Kehren: 4
Höhendifferenz: 447


Wegen der Kälte halte ich schon länger Ausschau nach einem Restaurant zum Aufwärmen, aber wie schon während der ganzen Tour (bereits im Saarland und in Luxembourg) habe ich echt Mühe damit: auch in dieser Gegend scheinen die Leute kaum auswärts zu essen. Von wegen essen wie Gott in Frankreich: der liebe Gott könnte hier glatt verhungern. Ganze zwei Lokale waren offen: im ersten spielte ein uralter Mann auf einem verstimmten Klavier vor zwei noch älteren Männern, aber das Resti war offiziell nicht geöffnet; und im zweiten war das Lokal als Malatelier umfunktioniert, man bekam nur noch Kaffee, aber nichts mehr zu essen. Auf meinen enttäuschten Ausdruck meine die Ex-Wirtin nur: es kommt ja niemand!.... Ob das Nachwirkungen der Pandemie sind oder ist das schon immer so?...

Sir Moto (06.03.22 22:25): Im Sommer gibt es hier viele kleine Gasthöfe, auf den Bauerhöfen, aber erst wen das Vieh draussen ist, auf der weiterfahrt, in Kaysersberg hättest du sicher etwas gefunden. ;-)


2022-03-06

Zum Nachweis

Haut de Ribeauvillé, Col
Rating: 37.00
Kehren: 18
Höhendifferenz: 863


Hier wieder eisig kalt, brrrrrrr.....


2022-03-06

Zum Nachweis

Fouchy, Col de
Rating: 34.20
Kehren: 10
Höhendifferenz: 571


...und auf diese Strecke war ich besonders gespannt, weil vom Vogesenkenner Jörg explizit empfohlen: Und wirklich, einfach fantastisch, diese Kurvenpracht und die Landschaft!!! Danke, Jörg, für den Tipp, diesen Pass in die Planung unbedingt einzubauen, hat sich sowas von gelohnt!

Sir Moto (06.03.22 22:25): Die Route des Grete, kann ich auch nur empfehlen, aber da würde ich noch ein wenig warten. ;-)


2022-03-06

Zum Nachweis

Urbeis, Col d'
Rating: 34.10
Kehren: 4
Höhendifferenz: 338


Eine Strasse schöner als die andere...

Sir Moto (06.03.22 22:25): Du bist im Elsass, da gibt es viele davon. ;-)


2022-03-06

Zum Nachweis

Salcée, Col de la
Rating: 33.80
Kehren: 0
Höhendifferenz: 163


Und dadurch lerne ich auch noch diese wunderschöne Verbindung kennen, die ich sonst verpasst hätte :-)

Sir Moto (06.03.22 22:25): Da gibt es viele schöne Strecken, ich ändere auch immer wieder, die Reihenfolge der Pässe, und lehrne so immer wier neue Wege. ;-)


2022-03-06

Zum Nachweis

Saales, Col de
Rating: 33.20
Kehren: 3
Höhendifferenz: 287


Tankstellen sind hier spärlich gesät... Musste zum auftanken einen Abstecher nach Colroy-la-Roche machen und baue dafür noch einen ungeplanten Bogen zu diesem hübschen Punkt hier ein :-)

Sir Moto (06.03.22 22:25): Speziell am Wochenende, ist es im Elsass schwierig, da Tanke ich meist schon, wenn die hälfte draussen ist, und ich gerade bei einer offenen Tankstelle, vorbei fahre. ;-)


2022-03-06

Zum Nachweis

Steige, Col de
Rating: 32.80
Kehren: 2
Höhendifferenz: 203


Sir Moto (06.03.22 22:25): Da in der Nähe gibt es gute Confitüre. ;-)


2022-03-06

Zum Nachweis

Charbonnière, Col de la
Rating: 42.00
Kehren: 8
Höhendifferenz: 773



2022-03-06

Zum Nachweis

Le Champ du Feu
Rating: 45.60
Kehren: 6
Höhendifferenz: 1230


Der Wetterbericht war etwas sehr optimistisch.... Bei 0° bin ich gegen zehn losgefahren, aber in der Höhe waren die Temperaturen wieder unter Null. Erst sm Mittag wurde es gaaaanz langsam minim wärmer, und auch, je weiter ich in den Süden kam. Trotzdem: Herrliche Landschaft bei wunderschönem Wetter und praktisch keinem Verkehr. Gewundert habe ich mich allerdings über ein paar kälteresistente Velofahrer und Wanderer....

Sir Moto (06.03.22 22:25): Da oben habe ich auch schon recht gefrohren. ;-)


2022-03-06

Zum Nachweis

Kienberg, Col du
Rating: 36.30
Kehren: 10
Höhendifferenz: 513


Start zum letzten Tourtag nach einem gemütlichen Frühstück bei meiner Gastgeberin Monique: Diese Unterkunft, "La chambre rose" in Rosenwiller, kann ich absolut empfehlen. So eine herzliche Begegnung in einer picobello Unterkunft zu unschlagbarem Preis gibt's sonst weit und breit nicht! Zu finden über Booking.com oder airbnb

Sir Moto (06.03.22 22:01): In der Gegend brauch ich bis jetzt keine Unterkunft, da ich die Pässe, immer von zuhause aus, in Tagestouren fahre. ;-)


2022-03-05

Zum Nachweis

Bruchberg, Col du
Rating: 35.50
Kehren: 5
Höhendifferenz: 173


Sobald die Sonne weg ist, sinken die Temperaturen wieder in den Keller. Hier oben ist es bereits fast wieder bei 0° angelangt und Zeit, ein warmes Zimmer zu suchen, welches ich in Rosenwiller bei einer supsersympathischen Gastgeberin finde :-)


2022-03-05

Zum Nachweis

Grendelbruch, Col du
Rating: 32.90
Kehren: 5
Höhendifferenz: 295



2022-03-05

Zum Nachweis

Pandours, Col des
Rating: 35.30
Kehren: 10
Höhendifferenz: 602


Dieser Pass ist wirklich auf beiden Seiten wundeschön!


2022-03-05

Zum Nachweis

Valsberg, Col de
Rating: 35.10
Kehren: 6
Höhendifferenz: 612


Zu diesem letzten gemeinsamen Pass fahre ich nun mit meinem Google Maps voraus, da Jörgs Handy den Dienst quittiert hat. Hier trennen sich auch wieder unsere Wege, da Jörg noch einen recht weiten Rückweg vor sich hat und ich mich weiter nach Süden aufmache.

Vielen herzlichen Dank, lieber Jörg, dass du mir die wunderschönen Nordvogesen mit ihren riesigen Wäldern, den sanften Hügeln und den verschlungenen Strässchen gezeigt hast. Es war eine tolle Tour und es hat riesigen Spass gemacht! Bin froh, dass du gut nachhause gekommen bist und hoffe, dass dein Handy doch noch zu retten ist!


2022-03-05

Zum Nachweis

Schleif, Col de la
Rating: 35.80
Kehren: 4
Höhendifferenz: 452



2022-03-05

Zum Nachweis

Rocher de Dabo / Dagsburg
Rating: 35.00
Kehren: 0
Höhendifferenz: 0


Was für eine Aussicht!!!


2022-03-05

Zum Nachweis

Saverne, Col du
Rating: 30.60
Kehren: 4
Höhendifferenz: 282



2022-03-05

Zum Nachweis

Tête du Christ, Col de la
Rating: 29.10
Kehren: 3
Höhendifferenz: 213


Diese Waldpassagen sind einfach traumhaft schön!


2022-03-05

Zum Nachweis

Petite Pierre, La
Rating: 29.70
Kehren: 1
Höhendifferenz: 175


Wunderschöne Strecke!



drivent.ch

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail
Reifenwerk Heidenau

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail
Stehlin-Motorradtraining

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail
Enduro Park Hechlingen

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail
Forellenhof Hechlingen

Mehr erfahren ...
Item Thumbnail

Passknacker wird ermöglicht durch die Unterstützung von Gönnern und Sponsoren, die unsere Leidenschaft teilen und mit ihrem Engagement zum Gelingen beitragen.

Passknacker ist ein Portal für Motorradreisen durch Europa, bringt Motorradfans zusammen und organisiert eine jährliche Challenge.